Abendveranstaltung am Freitag 14. Juni um 19.00 Uhr im Café Lewandofsky am Kurhausplatz:

  • Kurzer Vortrag des Outdoorprofis Reini Käfmüller,
  • Kurzfilm über Hilfsprojekte von Schulen für Afrika,
  • Abholung der Starterpakete (19.00 bis 20.00 Uhr),
  • gemütliches Beisammensein.

Download
Unsere Route und Zeitplan als pdf-Datei:
Übersichtsplan 18.02.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 258.6 KB

Unsere Route auf der Homepage von   www.outdooractive.com


START ist am Samstag 15. Juni um 8.00 Uhr beim Café Lewandofsky bzw. beim Kurhaus Bad Aussee.

 

Ab 7.00 Uhr Ausgabe der Starterpakete und Bewirtung im Café (Frühstück etc. - noch gegen Bezahlung).

 

Ab 7.45 Uhr Begrüßung, letzte Infos und Gruppenfoto.


 

 

Um 12.00 Uhr kehren wir bei der Loser-Alm auf 1600 Meter Seehöhe zum Mittagessen ein.

 

Zur Homepage www.loseralm.com


Im Jufa-Hotel in Altaussee gibt es um ca. 16.00 Uhr Kaffee und Strudel.

 

Im Vorjahr wurden wir hier bei Start- und Ziel bestens betreut.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

 

 Zur Homepage


 

Um 20.00 Uhr gibt es Abendessen beim Metzgerwirt "Vieh Heli" in Bad Goisern.

 

Zur Homepage


Weiter gehen wir am Ostuferwanderweg entlang des Hallstättersees bis zur Schiffsanlegestelle und werden per Schiff über den See gebracht.

 

Hallstatt bei Nacht wird ruhiger als tagsüber, um Mitternacht landen wir in im HTL-Schülerheim.


Um 4.00 Uhr früh machen wir die letzte Rast im Kinderfreunde-Feriencamp in Obertraun.

Die Jause erhalten wir vom BSFZ Obertraun.

 

Danach geht es durch das romantische Koppental zurück nach Bad Aussee


Zurück im Start-Zielbereich gibt es Frühstücksbuffet, Urkundenausgabe und Erinnerungsfotos.