Überpünktlich sind wir am Sonntag 17. Juni 2018 früh morgens nach über 60 km und 2200 Höhenmeter beim JUFA Hotel in Altaussee einmarschiert.

 

 

Der Reingewinn der 24 Stunden Wanderung wird für den Fertigbau des Medikamentenlagers in der Bezirkshauptstadt Morogoro in Tansania verwendet.

 

Herzlichen Dank allen Wanderern und Spendern!

 

Danke auch für die vielen Fotos, hier ein kleiner Teil davon.....